Standesamt Seebrücke Ahlbeck

Ihr wollt das volle Ostseefeeling und euch das Ja – Wort direkt über den Wellen der Ostsee geben? Dann entscheidet euch für den Trauraum der Seebrücke Ahlbeck – noch näher an die Ostsee kommt Ihr nur, wenn Ihr unter Wasser heiratet.

Kleine, persönliche Einschätzung

Positiv: Die Trauung auf der Seebrücke Ahlbeck findet direkt über dem rauschenden Wasser der Ostsee statt. Allerdings nicht, wie vielleicht vermutet direkt auf dem Steg, im Freien – sondern in der „Bar“ der Seebrücke. Diese zeichnet sich durch Ihr uriges, maritimes Ambiente aus – durch das Fenster könnt Ihr direkt auf die Ostsee und die Seebrücke schauen.

Negativ: Im Sommer seht Ihr die Besucher der Seebrücke teilweise am Fenster vorbeilaufen und bei angekippten Fenster auch reden. Vor der Seebrücke gibt es keine Parkmöglichkeiten. Ihr die Parkplätze des Standesamtes nutzen – hier beträgt der Fußweg ca. 5 Minuten. Der Preis ist für die Location recht happig und sollte gut überlegt sein.

Persönliche Meinung: Wenn man behaupten kann, auf der schönsten Seebrücke der Insel Usedom geheiratet zu haben, hat man schon mal alles richtig gemacht. Jedoch sollte man sich die Location vorab einmal genauer anschauen, solltet Ihr nicht auf den Charme einer maritimen Kneipe stehen.

LOCATION
SITZPLÄTZE
PARKPLÄTZE
OSTSEEFEELING
WOW Faktor
FOTOLOCATION
66 %

Gesamtbewertung

Trauung:

Gemeinde Ostseebad Heringsdorf

Kurparkstraße 4

17419 Seebad Ahlbeck

Tel: 03 83 78 • 250 41

Mail: standesamt@ahlbeck.de

Website: www.gemeinde-ostseebad-heringsdorf.de

Location:

Seebrücke Ahlbeck

Dünenstr. 37

17419 Seebad Ahlbeck

Tel: 03 83 78 • 28 32 0

Mail: info@seebrücke-ahlbeck.de

www.restaurant-seebruecke-ahlbeck.de